Saisonbericht 2005/2006

Aufregend verlief die Rodelsaison 05/06
Im Sportrodeln “professionell” konnten wieder zahlreiche Siege mit Gallzeiner-Rodeln errungen werden. Umso bemerkenswerter, da ja die meisten Gallzeiner Rodelfreunde im Amateurstatus fahren. Da bleibt oft für intensives Training aus beruflichen Gründen nicht immer viel Zeit, aber mit Herz und Können bewiesen Gallzeiner-Rodelfreunde, dass man auch damit erfolgreich sein kann! Gratulation!

Der große Bereich “Freizeitrennen” war in der Saison 05/06 wirklich eine schöne Überraschung. Viele tolle übermittelte Erfolgsberichte bewiesen deutlich, dass die Einführung der Rodelwachs-Turning-Vorträge eine gelungene Aktion “ist”.Mit einem herzlichen Dankeschön für euer Vertrauen und den zugesendeten Mails verbleibe ich
euer Rodelfreund Bernhard.

Dem größten Bereich”Spaß am Rodeln” gilt mein besonderer Dank.
Danke auch für die Weiterempfehlungen, sowie die Verbreitung positiver Meinungen unter Freunden.
Wir nehmen euere Zufriedenheit auch wieder als Grundstein unserer Motivation für die kommende Rodelsaison.
Das Gallzeiner Rodelerzeugungsteam

MENÜ